dbAny.ERP - Bedienungsanleitung

Sie sind hier: Startseite > Bedienungsanleitung > Grundsätzliches

Grundsätzliches

Anmeldung

Um mit der Anwendung dbAnywhere zu arbeiten, muss sich der Benutzer - nach dem Start des Programms - authentifizieren. Dafür benötigt er einen Benutzernamen und ein Passwort. Diese sind beim Programm-Administrator zu erfragen.

Anmeldungs-Dialog

Mandanten

Nach der erfolgreichen Benutzer-Anmeldung, wird der Benutzer aufgefordert, einen bestimmten Mandanten auszuwählen.
ACHTUNG: Dieses Fenster erscheint nur, wenn für den Benutzer mehr als ein Mandant eingerichtet ist.

Mandanten-Auswahl

Anwendungsfenster 

Anwendungsfenster

Das Anwendungsfenster besteht aus den permanenten Bestandteilen

  1. Menüleiste
  2. Anwendungs-Detail-Bereich
  3. Statusleiste
Anwendungsfenster - Menüleiste

Mittels der Menüleiste können alle Funktionen der Anwendung aufgerufen werden. Der Umfang der Menüleiste richtet sich an den Berechtigungen des Benutzers. Manche Menüpunkte, wie zum Beispiel die Hilfe, kann von jedem Benutzer aufgerufen werden. Andere Menüpunkte, wie zum Beispiel die Administration, erscheinen nur bei Benutzern mit administrativen Rechten.

Anwendungsfenster - Detail-Bereich

Der große dunkelgraue Bereich zwischen Menüleiste und Statusleiste, ist der Anwendungs-Detail-Bereich. In diesem Bereich werden die einzelnen Fenster der Anwendung angezeigt. Dieser Bereich ist der maximal verfügbare Platz für Formulare in der Vollansicht.

Anwendungsfenster - Statusleiste

In der Statusleiste wird über Details der Anwendung informiert und darüber hinaus diverse Einstellungen des Systems dargestellt

  • Der aktuell angemeldete Benutzer: Durch Klick auf den Namen können Sie die Anmeldemaske aufrufen und sich unter einem neuen Namen anmelden.
  • Der aktuell ausgewählte Mandant: Bei Klick auf die Mandanten-Bezeichnungen wird die MandantenAuswahl des aktuell angemeldeten Benutzers angezeit.
  • NUM: Status der „Num-Taste“. Ist dieser inaktiv, kann mit der alternativen Tastenbelegung des Ziffernblockes gearbeitet werden
  • OVR (Overwrite): Überschreibe-Modus (Entf-Taste)
  • INS (Insert): Einfüge-Modus (Entf-Taste)
  • Das aktuelle System-Datum
  • Die aktuelle System-Zeit

Kooperation

dbAnywhere wird Teil des Projektes [Soft-Werkstatt]

Leiter Vertrieb

Leiter Vertrieb, Gernot Korn

Gernot Korn

+49 (0) 2652 52737-2

 

Hostet by ZAP-Hosting | Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben